Sommeraspekte im Grünland Kausen

Karte nicht verfügbar

Datum / Zeit
Date(s) - 10.06.2018
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Tierschutzverein Altenkirchen e.V.


Ein modernes und doch uraltes Landschaftspflegekonzept zur Erhaltung des Offenlandes und zur Steigerung der Artenvielfalt.
Ohne derartige Pflegemaßnahmen würde das artenreiche Grün- und Offenland binnen weniger Jahre verbuschen und in letzter Konsequenz entstünde ein Wald. Wüll man die unterschiedlichen Tier- und Pflanzenarten dieses Landschaftstyps erhalten, muß dieser Prozess unterbunden werden – wir werden sehen, wie modernes Pflegemanagement und alte Traditionen sich dabei sinnvoll ergänzen.

– Leitung: Dipl. Biol. Peter Weisenfeld
– Treffpunkt: Parkplatz Tierheim Weitefeld
– Dauer: 2-3 Stunden, bei jedem Wetter